Farbe für den Treffpunkt für Alleinerziehende

Wuppertaler Firma spendet Renovierungsaktion für Alleinerziehenden-Treff im Wert von 30.000 €

Die Firma PPG (Hersteller von Farben, Lacken und Beschichtungen mit nationaler Zentrale in Wuppertal) verpasst dem Treffpunkt für Alleinerziehende des SkF e.V. Bergisch Land derzeit einen komplett neuen Anstrich. Mit 30 Mitarbeiter/innen der Firma und 200 Litern Farbe für die Innenräume wird die Renovierungsaktion umgesetzt. Dazu gibt es ein großes Grafitti für den Eingangsbereich, die Restaurierung des Spielhauses und Blumen für den Garten, damit sich Alleinerziehende und ihre Kinder in den Räumlichkeiten auch in Zukunft wohl fühlen. Die Aktion hat einen Gesamtwert von 30.000 Euro. Mit einem Frühlingsfest im Anschluss an die Aktion präsentiert der Treffpunkt für Alleinerziehende sein neues Gesicht und bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern in Gegenwart des Oberbürgermeisters beim gemeinsamen Feiern.
Unter dem Motto „Colorful Communities“ hilft die PPG, einem international agierenden Hersteller von Farben, Lacken und Beschichtungen mit nationaler Zentrale in Wuppertal, seit 3 Jahren an vielen Standorten in Europa sozialen Einrichtungen bei der Renovierung ihrer Räumlichkeiten. Hierfür stellt PPG die notwendigen Farben und Lacke zur Verfügung und lädt seine Mitarbeiter/innen ein, sich aktiv im Rahmen ehrenamtlichen Engagements an der Umsetzung der Projekte zu beteiligen. Für die Renovierung des Treffpunkts für Alleinerziehende sind insgesamt drei Tage angesetzt. 
 
Der Treffpunkt für Alleinerziehende des SkF e.V. Bergisch Land ist seit fast 30 Jahren im Stadtteil Barmen aktiv. Hier finden Alleinerziehende professionelle Beratung, lebenspraktische Angebote und Freizeit- und Bildungsmöglichkeiten für ihre Kinder und sich selbst.
 
Informationen & Kontakt.
SkF e.V. Bergisch Land
Treffpunkt für Alleinerziehende
Münzstraße 31, 42283 Wuppertal
Telefon: 0202 555020
E-Mail: treffpunkt@skf-bergischland.de