Unsere Seite nutzt Cookies um persönliche Einstellungen zu speichern.
Zusätzlich nutzt unsere Seite Tracking mit Google Analytics, was uns bei der Verbesserung der Webseite unterstützt.
Welche Einstellung dürfen wir für Sie nutzen? Weitere Hinweise dazu finden Sie auf unserer Datenschutzseite .

Exit

Indigo - Frauenberatungsstelle Remscheid


Foto-Biparcours_2022_neu-(1).jpg

Wir über uns

Indigo ist die Allgemeine Frauenberatungsstelle und die Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt des SkF e. V. Bergisch Land in Remscheid.

Wir beraten alle Frauen* und Mädchen* ab 16 Jahren und ihre Angehörigen zu sexualisierter und häuslicher Gewalt und zu anderen frauenspezifischen Themen. Gemeinsam entwickeln wir in Einzelberatung Wege aus der Krise und zeigen verschiedene Handlungsmöglichkeiten auf, auch wenn die erlebte Gewalt schon länger zurückliegt.

Außerdem bieten wir psychosoziale Prozessbegleitung an und sind Ansprechpartnerinnen für die Anonyme Spurensicherung (ASS) nach Sexualstraftaten in Remscheid.

2022_RZ_Folder_ASS_RS.pdf


Kinospot "Anonyme Spurensicherung"




Wir sind feministisch orientiert und parteilich für die Frauen und Mädchen.


Weitere Informationen über unsere Angebote finden Sie hier:

* Unter Frauen und Mädchen verstehen wir alle Personen, die sich als Frauen und Mädchen identifizieren.


Unsere Beratung

  • ist kostenlos
  • ist auf Wunsch anonym
  • unterliegt der Schweigepflicht
  • ist unabhängig von Herkunft, Religion und Lebensweise
  • ist bei fehlenden Deutschkenntnissen mit einer Dolmetscherin möglich



Unsere Erreichbarkeit:
Die Beratungsstelle ist über drei Stufen zugängig. Es gibt kein barrierefreies WC. Bei Bedarf können barrierearme Räumlichkeiten organisiert werden.

Telefonische Erreichbarkeit:
Telefonnummern: 02191-69660-0
Montag - Donnerstag: 9:00 Uhr - 16:00 Uhr
Freitag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

Sollten wir einmal nicht ans Telefon gehen, können Sie uns einfach auf den Anrufbeantworter sprechen. Wir rufen Sie dann zurück.
 

Online-Beratung: 
Gerne können Sie sich mit Ihren Fragen und Anliegen auch online bei uns melden. Dieses Angebot kann zusätzlich zur Präsenz-Beratung oder unabhängig davon (auch anonym) genutzt werden. Unsere Online-Beratung erfolgt über die datensichere Beratungsplattform der Caritas. Über den folgenden Link gelangen Sie direkt zu unserer Online-Beratungsstelle. Für die Beratung brauchen Sie keine E-Mail-Adresse:

 

Registrierung und Ablauf der Online-Beratung
Melden Sie sich an: Beim erstmaligen Nutzen der Online-Beratung müssen Sie sich registrieren.
 
  • Erfinden Sie einen Benutzernamen und ein Passwort. Beides müssen Sie sich merken, um später an unsere Antwort zu kommen. 
  • Wenn Sie freiwillig eine E-Mail-Adresse angeben, können Sie Ihr Passwort bei Bedarf zurücksetzen, wenn Sie es vergessen haben. Außerdem werden Sie per E-Mail benachrichtigt, sobald eine Nachricht in Ihrem Postfach ist.
  • Nachdem Sie die Datenschutzerklärung akzeptiert haben, erhalten Sie Zugang zu Ihrem Account.
  • Schreiben Sie Ihre Frage und klicken Sie auf den Pfeil zum Senden der Nachricht. Ihre Frage wird uns zugestellt. Werktags erhalten Sie innerhalb von 48 Stunden eine Antwort von uns.
     
Antwort abholen
  • Über den Direktlink auf unserer Homepage gelangen Sie wieder auf die Beratungsplattform.
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an. Sie befinden sich dann wieder im geschützten Bereich Ihres Postfachs.
  • Zum Lesen der Antwort wählen Sie im linken Menü "Meine Beratungen" aus. 

Auf Anfrage besteht außerdem die Möglichkeit einer Video-Beratung.

Stark für Frauen
Der Podcast der autonomen Frauenberatungsstellen NRW

https://www.frauenberatungsstellen-nrw.de/unser-podcast

Hilfreiche Links:

Gefördert durch: